Grüner Tee Japan Bancha

Nach Sencha ist der Bancha Tee, der zweitmeist konsumierte Grüntee in Japan und wird häufig als Alltagstee verwendet. Für den Bancha werden Blätter aus späteren Pflückungen ab Juni verwendet. Bancha Tee hat einen hohen Gehalt an Spurelemente, Aminosäuren und ist reichhaltig an Eisen, wodurch er sich sehr gut für Vegetarier und Veganer eignet. Darüber ist Bancha durch die Gerbstoffe fördernd für die Verdauung und stark basisch und entsäuernd.  Der Bancha hat im Vergleich zu Sencha und Gyokuro nur die Hälfte an Koffein und ist somit auch für den Abendkonsum geeignet sowie für Schwangere und Menschen, die sensibel auf Koffein reagieren. Bancha wird tradionell zur Haupternte Zeit in den Sommermonaten geernet, wodurch sich ein etwas herber Geschmack ergibt. Denoch hat er ein liebliches, dennoch leicht grasigen Geschmack. Er eignet sich für den Einsteiger. 

Zutaten:
Grüner Tee Japan Bancha
Zubereitung:
1 Liter Wasser/75 – 80 °C 10g – 12g Teeblätter (ca. 4-5 Teelöffel)
Ziehzeit:
1 - 2,5 Minuten

Gewicht

4,90 € * / 100g
 
 
 
« zurück